Informationen für Patienten aus der SchweizInformation for English patients

Klinik Sonneneck
willkommen auf der Sonnenseite.

Psychosomatik-Patienten aus der Schweiz

Immer mehr Patienten aus der schönen Schweiz finden den Weg ins Sonneneck

Wir  bieten im Rahmen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit im Gesundheitswesen mit folgenden Schweizer Krankenkassen eine stationäre Behandlung in der Fachklinik Sonneneck an:

  • Helsana (Progrès, sansan, avanex)
  • Swica
  • Visana (sana 24, Vivacare)
  • Galenos
  • Axa Winterthur
  • CSS, Sanitas, Sympany, KPT/CT (nach Einzelfallprüfung)

Mit weiteren Krankenversicherungen sind wir in Verhandlungen.

Versicherungsrechtliche Voraussetzung

Die Patienten müssen mit einer obligatorischen Krankenpflegeversicherung (OKP) und einer Spitalzusatzversicherung leistungsbezugsberechtigt sein. Die Versicherungen treffen jedoch auch Einzelfallentscheidungen.

Für die Genehmigung Ihres Aufenthaltes in der Psychosomatischen Fachklinik Sonneneck benötigen Sie ein ärztliches Attest über die Notwendigkeit der stationären Behandlung, welches Ihr behandelnder Arzt bei Ihrer Versicherung als Kostengutsprachegesuch einreicht; eine Kopie davon senden Sie bitte an uns. Wir können unsererseits das Kostengutsprachegesuch ebenfalls bei der Versicherung einreichen.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Aktuelles

Alle aktuellen Nachrichten

Beratung

Haben Sie Fragen zum Aufenthalt im Sonneneck? Wir beraten Sie gerne ausführlich und versorgen Sie mit allen wichtigen Informationen.

Wir sind täglich, auch sonn- und feiertags, von 8 bis 22 Uhr für Sie da:

Telefonkontakt für Patienten:
+49 · 7632 · 752 · 400

Telefonkontakt für Zuweiser:
+49 · 7632 · 752 · 0

info@sonneneck-fachklinik.de

 
Im Mittelpunkt steht der Mensch.

Wilhelmstraße 6
79410 Badenweiler

Fon +49 · 7632 · 752 · 400
Fax +49 · 7632 · 752 · 499

eMail info@sonneneck-fachklinik.de

 

schnellanfrage